Schulmeister Finance konzentriert sich auf die Vermittlung von Positionen im Controlling, Finanz- und Rechnungswesen. Für einen der global führenden, innovativen Entwickler und Hersteller von spezialisierten Prüfgeräten suchen wir zur Verstärkung des Teams am Standort in Wien einen

Business Unit Controller (m/w/d)

Übernehmen Sie eine breit gefächerte Verantwortung im Finanz- und Rechnungswesen auf internationaler Ebene!

In dieser Position nehmen Sie die Gesamtverantwortung für alle Bereiche des Finanz- und Rechnungswesens wahr und berichten direkt an den Geschäftsführer in den USA. Unterstützt werden Sie dabei von einem kleinen Team, – das Coaching und die laufende Entwicklung Ihrer Mitarbeiter*innen ist Ihnen dabei ein großer Anreiz. Neben klassischen Controlling-Agenden ist diese Funktion weiters geprägt von ihrer wichtigen Schnittstellen-Rolle und der stetigen, kommunikativen Zusammenarbeit mit verschiedensten internen und externen Stakeholdern.

Ihre neue Herausforderung:

  • Gesamtverantwortung über alle Bereiche des Finanz- und Rechnungswesens, einschließlich der Erstellung und Analyse von Monats- und Quartalsberichten
  • Konsolidierung der Geschäftstätigkeit und der Finanzlage für drei Tochtergesellschaften
  • Erstellung von Monats- und Jahresabschlüssen, Berichterstattungen innerhalb der Unternehmung zur Unterstützung der Buchhaltungs-, Steuer- und Finanzfunktionen
  • Aufrechterhaltung interner Kontrollsysteme, Gewährleistung der Einhaltung der Unternehmensrichtlinien sowie Überwachung der operativen Leistungen und Maßnahmensetzungen im Sinne der Unternehmensziele
  • Erstellung der monatlichen Finanzprognose, interne Koordination der Übermittlung der Monatsergebnisse sowie Strukturierung der Vorbereitung der monatlichen, vierteljährlichen und jährlichen Buchungen
  • Aufbereitung von Finanzinformationen für interne Auftraggeber; proaktive Unterstützung im Rahmen operativer Verbesserungsinitiativen und Mitarbeit bei Investitions-, Forschungs- und Entwicklungsprojekten
  • Zusammenarbeit mit externen Berater*innen und Wirtschaftsprüfern u.a. in Bezug auf Bescheinigungen und Compliance-Agenden
  • Laufende Beurteilung, Coaching und Weiterentwicklung der Mitarbeiter*innen in der eigenen Abteilung

Das bringen Sie mit:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium mit Spezialisierung in Rechnungswesen/Finanzen (Uni, FH), einen MBA-Abschluss, oder einen einschlägigen Berufsabschluss
  • Sie bringen mind. 5-7 Jahre an einschlägiger praktischer Erfahrung, idealerweise im Produktionsumfeld und in einem Unternehmen mit globaler Präsenz mit
  • Ausgeprägte IT- sowie Microsoft-Office-Kenntnisse (v.a. Microsoft Excel) sind unabdinglich; idealerweise konnten Sie Navision und Hyperion ebenfalls bereits kennenlernen
  • Aufgrund der internationalen Einbettung der Position im Unternehmen, ist eine (auch internationale) Reisetätigkeit im Ausmaß von ca. 20% notwendig
  • Sie verfügen über nachgewiesene Kompetenz im Umgang mit Kostenrechnungsmodellen. Sie überzeugen mit der Fähigkeit, eine hohe Datenvielfalt konsistent in eine gut strukturierte und anschauliche Analyse überzuführen
  • Hervorragende Deutsch- und Englischkenntnisse sowie generelle kommunikative Stärken sind essenziell
  • Gesucht ist weiters eine proaktive Persönlichkeit, die mit ihren analytischen Fähigkeiten und einem kritischen, quer-denkenden Blick finanzielle Erkenntnisse in Verbesserungsmaßnahmen umsetzt

Das Angebot:

  • Interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem international erfolgreichen, von Innovation getriebenen Unternehmen mit sehr gutem Arbeitsklima und Du-Kultur
  • Sie übernehmen die Führung über ein kleines Team und werden Teil einer Organisation, die von einem sehr familiären Umgang geprägt ist
  • Es besteht ein sehr flexibles Zeitprogramm, mit der Möglichkeit für Home-Office (ca. 2 Tage pro Woche)
  • Diverse Unternehmensbenefits warten auf Sie (u.a. Essenszuschüsse, Weihnachtsgutscheine, Parkplätze direkt am Firmengelände, diverse Firmenevents)
  • Regelmäßige Mitarbeiterschulungen unterstützen Sie, sich laufend zu entwickeln
  • Je nach Qualifikation und Erfahrung wird ein Bruttojahresgehalt zwischen € 85.000,– und € 105.000,– geboten

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung mit dem Kennwort MW-GCW-CAW-01 an folgende E-Mail Adresse: financewien@schulmeister-consulting.com oder drücken Sie auf “JETZT BEWERBEN”.

Region:
Wien
Berufsfeld:
Controlling
Branche:
Technology (IT / Telekommunikation / (Mikro) Elektronik)
Kennwort:
MW-GCW-CAW-01-HP
Datum:
17. Juni 2022

Ihre Initiativbewerbung

Senden Sie ihren Lebenslauf als Datei und bewerben Sie sich gleich.

ODER

 

kommen Sie einfach in unseren Talentepool und wir machen Ihnen Jobangebote, die zu Ihnen und Ihrer beruflichen Entwicklung passen.

Talentepool beitreten