Personalvermittlung für ESG-Positionen:
Die Recruiting-Lösung für einen nachhaltigen Erfolg

Personalvermittlung für ESG-Positionen:
Die Recruiting-Lösung für einen nachhaltigen Erfolg

Das Thema ESG erscheint oft als Hype, doch die Einflüsse auf Unternehmen und die CFO-Welt sind real. Die Nachfrage nach ESG-Expert:innen steigt rasant, während die Anforderungen immer komplexer werden. Als erfahrene Personalvermittlung verstehen wir die aktuellen Herausforderungen in Finanzabteilungen nur zu gut und unterstützen Sie dabei, Ihr Team für nachhaltigen Erfolg im ESG-Bereich zu stärken.

KONTAKT AUFNEHMEN & TEAM VERSTÄRKEN​​​​​​​​​​​​​​

Die Herausforderungen des ESG-Recruitings meistern

Die Suche nach den passenden Mitarbeitenden kann zu einer anspruchsvollen Aufgabe werden, die nicht immer leicht von der Hand geht. Insbesondere im ESG-Bereich, wo die Anforderungen hoch sind und die Dynamik stetig steigt, kann das Recruiting eine wahre Herkulesaufgabe sein.

KOMPLEXE NACHHALTIGKEITS-
BERICHTERSTATTUNG

Die Anforderungen an Nachhaltigkeitsreporting und Non-Financial Reporting werden immer komplexer, und Finanzabteilungen müssen sicherstellen, dass sie relevante Daten sammeln und präsentieren. Ab 2026 fallen auch KMUs unter die Berichtspflicht.

ESG-INTEGRATION IN GESCHÄFTSPROZESSE

Die Integration von ESG in die Geschäftsstrategie und -prozesse erfordert eine sorgfältige Planung und Umsetzung. CFOs und ihre Teams müssen sicherstellen, dass ESG nicht nur als separate Initiative behandelt wird, sondern nahtlos in die Unternehmensstruktur eingebunden ist.

MANGEL AN ESG-EXPERT:INNEN

Die Suche nach qualifizierten ESG-Expert:innen kann eine echte Herausforderung sein. Da der Bedarf an diesen Fachkräften in den letzten Jahren stark gestiegen ist, ist der Wettbewerb um Talente intensiver geworden.

REGULATORISCHE ANFORDERUNGEN

Wie hängen CSRD, ESRS & EU-Taxonomie zusammen? Unternehmen müssen sich auf unterschiedliche Vorschriften und Richtlinien einstellen und sicherstellen, dass sie mit den aktuellen und zukünftigen Anforderungen in Übereinstimmung stehen.

ESG Headhunting mit Schulmeister: Ihre Vorteile im Überblick

Egal in welcher Branche Sie tätig sind, ob Sie sich gerade erst dem Thema ESG zuwenden oder Ihr Team erweitern möchten – wir sind Ihr Partner, um die besten ESG-Talente zu finden.

ESG-EXPERT:INNEN IM TEAM

Wir haben das nötige Fachwissen und die Erfahrung, um die Anforderungen des ESG-Recruitings zu verstehen und zu bewältigen.

AKTUALITÄT & COMPLIANCE

Wir bleiben stets über aktuelle ESG-Entwicklungen und Best Practices informiert, um Ihre Rekrutierungsstrategie auf dem neuesten Stand zu halten.

TALENT POOL

Unsere Datenbank umfasst über 160.000 Profile qualifizierter Kräfte aus dem Finanzwesen sowie erfahrene Interim-Manager:innen.

SCHNELL & EFFIZIENT

Die Uhr tickt? Dank unserer effizienten Prozesse sind wir Ihrem Mitbewerb immer einen Schritt voraus.

ESG-INTEGRATION IN ABTEILUNGEN

In welcher Abteilung bringt man ESG Expert:innen unter? Wir beraten Sie individuell zur Integration von ESG-Aktivitäten in Ihrem Unternehmen, einschließlich der richtigen Platzierung in den Departments.

ESG-FACHKENNTNISSE

Wir verstehen die spezifischen Anforderungen an ESG-Expert:innen und selektieren Kandidat:innen mit dem nötigen Fachwissen für Ihre Branche.

 

Für welche Unternehmen ist das ESG Reporting relevant? Bald für alle!

ESG Reporting wird zunehmend zur Schlüsselanforderung für Unternehmen in der EU. Die Verabschiedung der CSRD (Corporate Sustainability Reporting Directive) im Dezember 2022 verlangt von fast allen kapitalmarktorientierten Unternehmen die Veröffentlichung eines Nachhaltigkeitsberichts. Der Inhalt dieses Berichts richtet sich nach den Vorgaben der European Sustainability Reporting Standards (ESRS) und umfasst umwelt-, sozial und gesellschaftsrelevante Themen.  Das Zusammenspiel von CSRD, ESRS und der EU-Taxonomie stellt sicher, dass Unternehmen zuverlässige und vergleichbare Nachhaltigkeitsinformationen liefern.

Die Einhaltung dieser Berichterstattungspflicht erfolgt gestaffelt.

  • Dezember 2022: CSRD verabschiedet und Umsetzung in nationales Recht bis 30.06.2024
  • Januar 2024: Unternehmen, die bereits nach der NFRD berichtspflichtig sind (Erstanwendung der CSRD)
  • Januar 2025: Größere Unternehmen und Konzerne, die noch nicht nach der NFRD berichtspflichtig sind
  • Januar 2026: kapitalmarktorientierte Klein- und Mittelbetriebe (KMUs) optionale Aufschubmöglichkeit der Erstanwendung bis 2028

Mehr zu aktuellen Entwicklungen und Regulatorien rund um das Thema "Informationspflicht" finden Sie auf der Seite der WKO.

JOBS IM
ESG-BEREICH

Diese Positionen besetzen wir beispielhaft für Sie:

  • Head of Sustainability / ESG (M/W/D)
  • Experte ESG Regulatorik (M/W/D)
  • Spezialist Nachhaltigkeitsberichterstattung (M/W/D)
  • Controller (M/W/D) mit Schwerpunkt ESG
  • ESG-Manager (M/W/D)
  • Reporting Spezialist für Nachhaltigkeitsberichterstattung (M/W/D)
  • Nachhaltigkeitsmanager (M/W/D)
  • Spezialist Strategie und Nachhaltigkeit (M/W/D)
  • ESG & Sustainable Finance Experte (M/W/D)
  • Asset Management mit Fokus auf ESG (M/W/D)
  • ESG Investment Analyst (M/W/D)​​​​​​

Hier geht‘s zu Ihrem Perfect Match

Sie haben eine oder mehrere Stellen zu besetzen? Wir begleiten Sie in 3 Schritten zum Onboarding Ihrer neuen Mitarbeitenden.

1.

Ihre Anfrage: Wie können wir helfen?

2.

Kennenlern-Call & Angebotslegung

3.

Kick-off: Wir machen uns auf die Suche!

Kontaktiere uns!

Recruiting ist für Unternehmen oft eine komplexe und zeitaufwendige Aufgabe, die Sie guten Gewissens outsourcen können. Wir haben uns auf die Bereiche Finance, Technology und IT sowie Immobilien spezialisiert, sind seit 20 Jahren auf dem Markt tätig und kennen die Prozesse genau. Wir begleiten Sie auf dem Weg zu Ihrer idealen Besetzung – und die Bewerberinnen und Bewerber auf ihrem Weg in Ihr Unternehmen.

Sie möchten lieber telefonisch mit uns sprechen? Kein Problem! Hier finden Sie die Telefonnummern von den jeweiligen Standorten.

TELEFONISCH KONTAKT AUFNEHMEN