Schulmeister Finance konzentriert sich auf die Vermittlung von Positionen im Controlling, Finanz- und Rechnungswesen. Unser Auftraggeber ist vor allem aufgrund seiner langfristigen Stabilität und Internationalität sehr bekannt. Am Standort in Linz besetzen wir aktuell folgende Position: 

Divisionscontroller*in mit Fokus ERP (m/w/d)

Fungieren Sie als eigenverantwortlicher Business Unit Controller*in eines Ihnen zugeteilten Geschäftsbereichs in diesem global agierenden Handelsunternehmen

In Ihrer Rolle als Berater*in überwachen und steuern Sie die Prozesse dieser umfangreichen Division und tragen wesentlich zum Erfolg des Geschäftssegments sowie des gesamten Unternehmens bei. Zusätzlich wirken Sie in abteilungsübergreifenden Projekten mit, so z.B. bei der Einführung des neuen ERP-Systems mit Optimierung sämtlicher Controlling-Prozesse und Hineinwachsen in eine Key User Funktion. 

Ihr Tätigkeitsschwerpunkte: 

  • Support Ihrer Business Unit „von A bis Z“: Planung, Monats- und Quartalsreporting inkl. laufendes projektbezogenes Reporting genauso wie Maßnahmencontrolling samt Risikomanagement 
  • Übernahme weitreichender Projektarbeiten: Mitwirken bei der ERP-Umstellung und Etablierung als Key User im Controlling-Team  
  • Beteiligungscontrolling eigens zugeteilter Tochtergesellschaften: internationaler Austausch zu den Töchtern und betriebswirtschaftliche Betreuung der Beteiligungen  
  • Erstellung diverser Auswertungen, Analysen und Aufzeigen möglicher Risiken genauso wie Optimierungspotenzialen 

Ihre Assets: 

  • Einschlägiges Studium oder eine vergleichbare, solide Controlling-Ausbildung (Uni, FH, o.Ä.) mit Anwenderkenntnissen in klassischen Controlling-Tools
  • Erste Berufserfahrung mit Anknüpfungspunkten zu Controlling bzw. Finanzierungsthemen – auch Aussteiger aus der Wirtschaftsprüfung oder dem Bankenbereich sind willkommen!
  • Kommunikationssicheres Englisch für internationalen Austausch
  • Entscheidungsfreudigkeit für offenen Austausch im Team und Präsentationssicherheit

Ihr künftiger Arbeitsplatz: 

  • Langfristiger Arbeitsplatz und Mitarbeit in einem weltumspannenden, internationalen Umfeld
  • Vielfältige Controlling-Aufgaben in einem gut eingespielten und eng zusammenarbeitenden Team 
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung (Gleitzeit, Homeoffice), kostenloser Parkplatz und gute öffentliche Erreichbarkeit, geförderte Kantine
  • Ein attraktives Gehaltspaket, abhängig von Vorerfahrung und Qualifikation, mit einem Jahresbruttogehalt von rund € 45.000 mit Bereitschaft zur Überzahlung

Ansprechperson für diese Position ist Frau Doris Eichlberger, MSc / Standort Linz. 

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung mit dem Kennwort DE-VCU-CAW-05 im Betreff an financelinz@schulmeister-consulting.com oder drücken Sie auf „JETZT BEWERBEN“. 

Region:
Oberösterreich
Berufsfeld:
Controlling, Finanzmanagement
Branche:
Allgemeine Dienstleistung, Handel / FMCG, Sonstige
Kennwort:
DE-VCU-CAW-05-HP
Datum:
03. Mai 2022

Ihre Initiativbewerbung

Senden Sie ihren Lebenslauf als Datei und bewerben Sie sich gleich.

ODER

 

kommen Sie einfach in unseren Talentepool und wir machen Ihnen Jobangebote, die zu Ihnen und Ihrer beruflichen Entwicklung passen.

Talentepool beitreten