Schulmeister Finance konzentriert sich auf die Vermittlung von Positionen im Controlling, Finanz- und Rechnungswesen. Unser Auftraggeber ist ein renommierter, börsennotierter Konzern mit mehreren Produktionsstandorten im In- und Ausland. Für die Muttergesellschaft am Standort Linz bietet sich aktuell folgende Möglichkeit: 

HR-Generalist*in (m/w/d) in Teilzeit, ab 15h

Übernehmen Sie das Personalwesen und treiben gruppenweite HR-Prozesse voran

Ihre Fachexpertise und Ideen sind gefragt – in einer sehr breit ausgerichteten HR-Allrounder-Tätigkeit können Sie die vorhandenen HR-Prozesse aktiv vorantreiben, modernisieren und optimieren. Anstehenden Projekten können Sie Ihre persönliche Note verleihen und dabei gruppenübergreifende Kontakte knüpfen. Als Beratungspersönlichkeit können Sie breit im Unternehmen tätig werden. 

Ihr Verantwortungsbereich: 

  • Fungieren als interne und externe HR-Schnittstelle: Sie sind Ansprechpartner*in für Betriebs-Mitarbeiter*innen, Steuerberatung, Ämter und Behörden 
  • Bearbeitung sämtlicher sozial- und arbeitsrechtlicher Thematiken in Zusammenarbeit mit einem externen Consultant 
  • Kontrolle sowie Freigabe sämtlicher Unterlagen von und für die Personalverrechnung 
  • Übernahme gruppenweiter Projekte: so z.B. die Implementierung einer elektronischen Zeiterfassung oder die Vereinheitlichung gruppenübergreifender Standards und HR-Prozesse 

Ihre Kenntnisse: 

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, Personalverrechner-Prüfung von Vorteil 
  • Einschlägige Berufserfahrung im HR-Bereich oder in der Lohnverrechnung 
  • Einfühlungsvermögen im Umgang mit allen Ebenen und Bereichen des Betriebes 
  • Proaktive Persönlichkeit mit Kommunikationsstärke und Durchhaltevermögen zum Anstoßen und Vorantreiben von Veränderung 

Ihr künftiger Arbeitsplatz: 

  • Mitarbeit in einem österreichischen Industriebetrieb mit internationaler Erfolgsgeschichte 
  • Weitreichende Benefits: vielfältige Veranstaltungen, Betriebskindergarten, gute Erreichbarkeit mit Öffis sowie Parkplatz-Möglichkeiten 
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung bei einer Teilzeitanstellung (15-25 Wochenstunden) mit idealerweise 3-4 Tagen Anwesenheit  
  • Je nach Qualifikation und Erfahrung bietet sich ein Jahresbruttogehalt von rund € 42.000 auf Vollzeitbasis mit Bereitschaft zur Überzahlung 

Ansprechperson für diese Position ist Frau Doris Eichlberger, MSc / Standort Linz. 

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung mit dem Kennwort DE-LRN-PQF-01 im Betreff an financelinz@schulmeister-consulting.com oder drücken Sie auf „JETZT BEWERBEN“. 

Region:
Oberösterreich
Berufsfeld:
Assistenz / Sachbearbeitung, Personalwesen / Personalverrechnung
Branche:
Handel / FMCG, Industrie / Produktion, Sonstige
Kennwort:
DE-LRN-PQF-01-HP
Datum:
19. September 2022

Ihre Initiativbewerbung

Senden Sie ihren Lebenslauf als Datei und bewerben Sie sich gleich.

ODER

 

kommen Sie einfach in unseren Talentepool und wir machen Ihnen Jobangebote, die zu Ihnen und Ihrer beruflichen Entwicklung passen.

Talentepool beitreten